Sie sind hier:  >>> Startseite 

Havariedienst

Als Havarieeinsätze werden vom Bereitschaftsdienst angenommen:
Rohrbrüche an der Wasserleitung / Abwasserleitung, Gasgeruch in der Wohnung / im Haus, Probleme mit der elektrischen Anlage „Schmorgeruch“ von Elektroleitungen, Verstopfungen des Rohrsystems und Ausfall der Heizung in den Wintermonaten.

Ein „leicht tropfender Wasserhahn“, eine schleifende Tür oder eine nicht funktionierende Gastherme sind keine Gründe, um den Bereitschaftsdienst zu aktivieren.

Hier wird die Reparatur am nächsten Werktag nach Absprache vorgenommen.
Für sonstige Anliegen bzw. Schadensmeldungen steht weiterhin die Bereitschaftsnummer der WGS zur Verfügung.

Rufen Sie bitte in diesem Sinn an:
(Beachten Sie bitte den monatlichen Wechsel!)

 

Bereitschaftsplan August bis Dezember 2017

 

Diese Seite drucken



WGS Sangerhausen e.G.



(C) 2017 - Alle Rechte vorbehalten  |  

Sitemap

  |  

Anfahrt

  |  

Havariedienst

  |  

Impressum

  |  

Datenschutz

  |