mieten wohnen wohnung Sangerhausen

Sie sind hier:  >>> Genossenschaft 

Genossenschaft

Die Grundprinzipien einer Genossenschaft sind Selbsthilfe, Selbstverwaltung und Selbstverantwortung. Die Genossenschaft besteht aus ihren Mitgliedern und ist eine demokratische Unternehmensform.

Der Zweck der Genossenschaft ist vorrangig die Förderung der Mitglieder, indem eine gute, sichere und sozial verantwortbare Wohnungsversorgung gewährleistet wird. Hierfür wird der Wohnungsbestand entsprechend den Bedürfnissen der Mitglieder angepasst und verwaltet.

Die Mitglieder einer Genossenschaft wählen aller fünf Jahre Vertreter in die Vertreterversammlung. Die Vertreterversammlung wählt die Mitglieder des Aufsichtsrates. Darüber hinaus nimmt sie den Lagebericht des Vorstandes sowie den Bericht des Aufsichtsrats entgegen. Der Aufsichtsrat bestellt den Vorstand und begleitet ihn in seiner Arbeit. Der Vorstand leitet die Genossenschaft.

 

 


Das Genossenschaftsgesetz schreibt vor, wie die Organe einer Genossenschaft zu besetzen sind. Eine externe Einflussnahme durch Fremde ist ausgeschlossen. Jede Genossenschaft muss einem Verband, dem das Prüfungsrecht verliehen wurde, angehören. Dieser prüft sowohl das Gründungsvorhaben im Interesse der Mitglieder und Gläubiger sowie die wirtschaftliche Entwicklung in regelmäßigen Zeitabständen. Er berät seine Mitgliedsgenossenschaften umfassend in betriebswirtschaftlichen, rechtlichen und steuerlichen Fragen.

Die Wohnungsbaugenossenschaft Sangerhausen e.G. ist Mitglied im Verband der Wohnungsgenossenschaften Sachsen-Anhalt e.V.

 

Ihre Vorteile als Mitglied:

  • Lebenslanges Wohnrecht
  • Schutz vor Ausverkauf und Eigenbedarfskündigung
  • Wirtschaftliche, soziale Sicherheit
  • Gleiche Rechte, gleiche Pflichten
  • Wohnungen für jedes Alter
  • Umfassender Service rund ums Wohnen
  • Flexible Beratung
  • Dividende laut Satzung
  • Vererbbarkeit und Übertragbarkeit der Mitgliedschaft
  • Überschüsse kommen allen zugute
  • Nutzung der WGS-Mieterzentren "MIETZ" und "treffpunkt süd"
  • attraktive Rabatte durch die WGS-Kundenkarte

 

Genossenschaftswesen wird Weltkulturerbe Es gibt Weltkulturerbe aus Stein, wie den Kölner Dom oder die Schlösser und Gärten von Sanssouc...
>>> mehr

 

Diese Seite drucken Weiter



WGS Sangerhausen e.G.



(C) 2017 - Alle Rechte vorbehalten  |  

Sitemap

  |  

Anfahrt

  |  

Havariedienst

  |  

Impressum

  |  

Datenschutz

  |