Wichtige Stellplatzanlagen fertig gestellt

Die neue Stellplatzanlage der WGS im Stadtteil „Am Rosarium“ konnte planmäßig fertiggestellt werden.
Die Genossenschaft investierte an diesem Wohnstandort rund 300.000 € für die Errichtung der Anlage.
Insgesamt wurden in kurzer Zeit 75 neue Stellplätze errichtet, wobei hiervon 4 Kurzzeitparkplätze zur freien Verfügung stehen.
Der Grund für den Neubau war die sehr schwierige Parkplatzsituation in diesem Stadtgebiet.
Auslöser hierfür war einerseits die Bewirtschaftung der öffentlichen Stellplätze "Am Rosarium" / "Beyernaumburger Weg" durch die Stadt Sangerhausen und andererseits der Wegfall des straßenbegleitenden Parkens an einigen Zufahrtsstraßen zur Sicherstellung der Verkehrsführung für Rettungsfahrzeuge im Brand- und Havariefall.

Im Rahmen der Erstellung der neuen Stellplatzanlage wurde in einer angrenzenden Ruhezone „Am Rosengarten“ eine neue Spielplatzanlage errichtet. Hier können die Kinder im ausreichenden Abstand zu den Zufahrtsstraßen spielen. Eine neue „Sonnenbank“ lädt zukünftig auch die Erwachsenen zur Entspannung ein.

Lageplan der neuen Stellplätze
Lageplan der neuen Stellplätze zum Vergrößern bitte anklicken!